Rezept Kartoffel Paprika Tortilla aus dem Ofen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Paprika-Tortilla aus dem Ofen

Kartoffel-Paprika-Tortilla aus dem Ofen

Kategorie - Kartoffeln, Tortilla Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25343
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8142 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Kartoffel !
unterstützend beim Kampf gegen nierensteinen,krampflösend, harntreibend,entschlackt und schützt die Schleimhäute

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
2  rote Paprikaschoten
1  Stange Bleichsellerie
1  Lauchzwiebel
4  Tomaten
3  milde eingelegte Peperoni
10  schwarze Oliven ohne Kern
1 gross. scharfe Chilischote
4  Eier (M)
4 El. Milch
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Paprika-Tortilla aus dem Ofen:

Rezept - Kartoffel-Paprika-Tortilla aus dem Ofen
Kartoffeln in ca. 20 Minuten gar kochen. Paprika abspülen, Kerngehäuse herausschneiden. Paprika in feine Streifen schneiden. Sellerie und Lauchzwiebel abspülen und in Ringe schneiden. Tomaten abspülen, Stielansatz herausschneiden. Tomaten achteln. Peperoni und Oliven klein schneiden. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Gemüse in eine flache Auflaufform schichten, mit Peperonistücken und Oliven bestreuen. Chilischote abspülen, entkernen und klein schneiden. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz würzen und Chili unterrühren. Eimasse über das Gemüse giessen. Im Ofen bei 150 Grad (Umluft 175 / Gas 2) ca. 35-35 Minuten stocken lassen. Tortilla in kleine Dreiecke schneiden und auf Tellern anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4791 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 26185 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6559 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |