Rezept Kartoffel Moehren Pfanne mit Bulgur

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Moehren-Pfanne mit Bulgur

Kartoffel-Moehren-Pfanne mit Bulgur

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19858
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4987 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln saisonal !
Mittelspäte bis sehr späte Kartoffelsorten gibt es ab Mitte September bis Ende Oktober. Ideal: Kartoffeln lose, z.B. vom Markt, die die Bauern selbst vermarkten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Sonnenblumenkerne
500 g Kartoffel
400 g Moehren
3 El. Sonnenblumenkernoel
- - Vollmeersalz
3/8 l Gemuesebruehe
100 g Bulgur(Hartweizengruetze)
2 Bd. Fruehlingszwiebeln
200 g Schlagsahne
1 1/2 El. Senf
- - Pfeffer a.d.Muehle
1 Bd. Dill
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Moehren-Pfanne mit Bulgur:

Rezept - Kartoffel-Moehren-Pfanne mit Bulgur
Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun roesten und auf einen Teller schuetten. Kartoffeln und Moehren schaelen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln im Oel anbraten, mit Salz wuerzen. 1/8 l Bruehe zugiessen und zugedeckt 5 Min. schmoren, gelegentlich wenden. Moehren und Bulgur unterruehren. Die restliche Bruehe zugiessen und zugedeckt weitere 15 Min. garen. Inzwischen die Fruehlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Sahne und Senf verruehren. Fruehlingszwiebeln unter die Kartoffeln heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Senfsahne ueber das Gemuese geben und ohne ruehren zugedeckt 5 Min. ziehen lassen. Mit Dillaestchen und Sonnenblumenkernen bestreut servieren. Pro Portion etwa 474 kcal (1985 kJ) ** Gepostet von Ursula Goellinger Stichworte: Gemuese, Vollwert, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17598 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 6 Der Countdown läuftHartz IV - Tag 6 Der Countdown läuft
Der Countdown läuft, in wenigen Tagen ist der Selbstversuch vorbei. Nun heißt es, den ersten Teil der Ernährung schon einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen: Habe ich mich halbwegs gesund ernährt? Heute ist das Thema Eiweiß an der Reihe.
Thema 8855 mal gelesen | 16.03.2009 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6831 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |