Rezept Kartoffel Lamm Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Lamm-Topf

Kartoffel-Lamm-Topf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4077
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2908 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Lammfleisch (Halsstück)
2  Zwiebeln
250 g Karotten
250 g Rüben, weiße
50 g Butter
1 El. Mehl
200 ml Wasser
1  Lorbeerblatt
1  Zweig Rosmarin
1/2 Bd. Petersilie
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
250 g Kartoffeln
1  Selleriestange
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Lamm-Topf:

Rezept - Kartoffel-Lamm-Topf
1. Zwiebeln, Karotten und weiße Rüben schälen und in Stücke schneiden. Die Butter im Schnellkochtopf erhitzen, das Fleisch darin rundum anbraten. Mit Mehl bestäuben. Wasser, Gemüse und Kräuter zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel schließen den Eintopf ca. 25 Minuten garen. 2. Inzwischen die Kartoffeln schälen und einmal durch teilen. Die Selleriestange in Stücke schneiden. Den Topf öffnen, Kartoffeln und Sellerie zugeben und den Deckel wieder schließen. 3. Den Eintopf nochmals ca. 10 Minuten kochen. Vor dem Servieren die Kräuter entfernen und das Fleisch in Scheiben schneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 10684 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 7365 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12245 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |