Rezept Kartoffel Kuerbis Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Kuerbis-Gemuese

Kartoffel-Kuerbis-Gemuese

Kategorie - Gemuese, Frisch, Kuerbis, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28388
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9589 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g Kleine Kartoffeln
800 g Kuerbis ohne Schale und Kerne
200 g Zwiebeln
150 g Creme fraiche
3 dl Gemuesebouillon
3 El. Butter
5 El. Tomatenmark
1 Bd. Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Kuerbis-Gemuese:

Rezept - Kartoffel-Kuerbis-Gemuese
Kartoffeln waschen, knapp mit Wasser bedeckt zirka 25 Min. gar kochen. Zwiebeln in schmale Streifen, Kuerbis in Wuerfel von zirka 2 cm schneiden. Zwiebel in der Butter anbraten, Kuerbis dazugeben, 5 Min. duensten; Tomatenmark und Creme fraiche unterruehren, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayennepfeffer wuerzen, Gemuesebouillon dazugiessen, zugedeckt unter gelegentlichem Umruehren 10 Minuten leicht koecheln. Kartoffeln schaelen, grob wuerfeln, unter das Kuerbisgemuese mischen, weitere 5 Minuten schmoren. Zum Servieren mit dem gehackten Schnittlauch bestreuen. Passt zu einem gemischten Salat. :Fingerprint: 21629459,101318675,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 19794 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 12572 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 7126 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |