Rezept Kartoffel Kuerbis Galetten mit Sauerrahm Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Kuerbis-Galetten mit Sauerrahm-Sauce

Kartoffel-Kuerbis-Galetten mit Sauerrahm-Sauce

Kategorie - Eierspeise, Pikant, Kuerbis, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28394
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5754 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aprikose !
Gut gegen Hautunreinheiten, gegen Heiserkeit und regulieren die Verdauung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
180 g Nord. Sauermilch
180 g Saurer Halbrahm
0.5  Zitrone; Saft
1 klein. Roter Apfel
2 Tl. Frischen Meerrettich gerieben, o. aus dem Glas
- - Cayenne-Pfeffer
- - Salz
100 g Lauch, gruen
500 g Kuerbis
500 g Kartoffeln
3  Eier
2 El. Weissmehl
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Salz
2 El. Bratbutter
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Kuerbis-Galetten mit Sauerrahm-Sauce:

Rezept - Kartoffel-Kuerbis-Galetten mit Sauerrahm-Sauce
Zuerst die Sauce herstellen, dafuer nord. Sauermilch mit saurem Halbrahm und Zitronensaft verruehren. Apfel waschen, mit der Schale dazuraffeln. Meerrettich zufuegen, Sauce wuerzen und bis zum Servieren zugedeckt in den Kuehlschrank stellen. Fuer die Galetten den Lauch laengs halbieren, ruesten, waschen, dann in sehr feine Streifchen schneiden. Kuerbis und Kartoffeln schaelen, beides an der Roestiraffel reiben, sofort mit dem Lauch, den Eiern und dem Mehl vermischen, Masse wuerzen. In grosser Bratpfanne etwas Bratbutter erhitzen. Je einen Essloeffel Masse ins heisse Oel geben, mit Bratenschaufel etwas flachdruecken und bei Mittelhitze pro Seite 3-4 Minuten backen. Galetten warm stellen, zusammen mit der Sauce servieren. Dazu passt zum Beispiel ein Rindsplaetzli "a la minute" und/oder ein gruener Salat. Tipp: Wer den Geschmack von roh gebratenen Kartoffeln nicht mag, kann die Kartoffeln 8-10 Minuten vorschwellen. :Fingerprint: 21662862,101318763,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23064 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3280 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11327 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |