Rezept Kartoffel Knoblauch Pueree Skordalia

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Knoblauch-Pueree - Skordalia

Kartoffel-Knoblauch-Pueree - Skordalia

Kategorie - Beilage, Kartoffel, Knoblauch, Mandel, Griechisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26078
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11495 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 mittl. Kartoffeln, mehligkochend
4  Knoblauchzehen; evt. mehr
50 g Mandeln, gerieben; oder Walnuesse
200 ml Olivenoel
1 Tl. Essig; evt. x 2
- - Petra Holzapfel Elisabeth Doepp Griechisch kochen
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Knoblauch-Pueree - Skordalia:

Rezept - Kartoffel-Knoblauch-Pueree - Skordalia
Die Kartoffeln waschen und von Salzwasser bedeckt 25-30 Minuten kochen, dann schaelen. Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse geben. Die Knoblauchzehen schaelen und halbieren. Die Kartoffeln zusammen mit den Knoblauchzehen und den Mandeln oder Walnuessen mit dem Handmixer glatt ruehren*. Dann nach und nach das Oelivenoel und mit dem Oel den Essig unterruehren, bis eine puereeartige Creme entsteht. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer kraeftig abschmecken. Tipp: Man kann die Kartoffeln durch 4 entrindete Scheiben Weissbrot ersetzen, die in Wasser eingeweicht und nicht zu trocken ausgedrueckt werden. Sollte die Sauce zu dick werden, kann man sie mit 1-2 Tl Wasser verduennen. Diese appetitanregende puereeartige Speise, die in Griechenland als Sauce angesehen wird, passt besonders gut zu den gerne als Vorspeise gereichten gebratenen Zucchini- und Auberginenscheiben. *Anmerkung Petra: Knoblauch reingepresst und alles mit dem Schneebesen verruehrt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7367 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6114 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4215 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |