Rezept Kartoffel Kaese Auflauf I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Kaese-Auflauf I

Kartoffel-Kaese-Auflauf I

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12404
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3350 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
200 g Geraeuchertes Wammerl oder Schinken
150 g Emmentaler
1/2 l Sahne Salz, Pfeffer Muskat
80 g Butter
6  Eier
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Kaese-Auflauf I:

Rezept - Kartoffel-Kaese-Auflauf I
Eine flache, feuerfeste Form mit etwas Butter auspinseln. Kartoffeln schaelen und in feine Scheiben schneiden. Das geraeucherte Wammerl oder den Schinken fein wuerfeln. Emmentaler reiben. Nun alles in eine gebutterte Form schichten: Zuerst Kartoffelscheiben salzen und pfeffern. Darauf kommen die Schinkenwuerfel, schliesslich Kaese, dann wieder Kartoffeln, Schinken, Kaese usw. Die oberste Schicht sollte Kaese sein. Nun wird die Sahne mit Salz, Muskat und den Eiern verruehrt und daruebergegossen. Butterfloeckchen aufsetzen und den Auflauf bei etwa 200 Grad 60 bis 70 Minuten garen. * Quelle: Nach Bayerntext 09.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Tue, 17 Jan 1995 Stichworte: Kartoffel, Gratin, Speck, Kaese, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9830 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9908 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 17162 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |