Rezept Kartoffel Gratin einfach

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Gratin einfach

Kartoffel-Gratin einfach

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6991
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21502 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g mehlig kochende Kartoffeln
1  Becher Schmand oder Sauerrahm (20%)
1 El. Sahne oder Kaffeesahne (Dosenmilch/Milch)
150 g geriebener Kaese (such Dir etwas aus)
- - Pfeffer
- - Salz
- - Kraeuter nach Wahl
1 klein. Zwiebel
1 klein. Knoblauchzehe
- - (wer kein Knofel mag, laesst ihn weg)
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Gratin einfach:

Rezept - Kartoffel-Gratin einfach
Zwiebel und Knoblauchzehe kleinhacken, mit Kaese, Rahm, Sahne und den Kraeutern zu einer Sosse vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffel waschen und schaelen (Fruehkartoffeln nur waschen) und in hauchduenne Blaettchen hobeln. Kartoffelblaettchen in eine gebutterte Auflaufform schichten. Kaesesosse darueber geben. (Ich gebe die Kaesesosse nicht erst zum Schluss darueber sondern alle paar Lagen Kartoffeln, fuer obendrueber habe ich dann noch etwa 1/3 der Sosse). Noch etwas frische Petersilie oder Kuechenkraeutermischung darueber streuen. Das ganze bei 200-250 Grad im Backofen 40 Minuten backen. Varianten: - Statt Rahm und Sahne Sojaquark (fluessiger Tofu bzw. gedickte Sogamilch) verwenden. - Duenne Apfelscheibchen (ein Apfel) dazwischen geben. - Eine oder mehrere Lagen Gemuese (es gibt nichts, was nicht geht) dazwischen geben. Ich bevorzuge Lauch oder schwarze/rote Bohnen (getrocknete muss man etwa 8 Stunden zugedeckt in Gemuesebruehe quellen lassen). - Auf den Reibekaese verzichten und dafuer Mozzarellascheibchen obendrauf verteilen. Was tun, wenn ich nur festkochende Kartoffeln habe? Kartoffeln vorkochen (allerdings nicht ganz durch) und statt hobeln in duenne Scheibchen schneiden. ** From: markus_kohm%ka2@zermaus.zer.sub.org Date: Tue, 21 Sep 93 03:36:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Kartoffelgerichte, Gratins, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 8959 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4837 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13504 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |