Rezept Kartoffel Fisch Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Fisch-Auflauf

Kartoffel-Fisch-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18921
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9813 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Kartoffeln
2  Stengel Petersilie
80 g Schollenfilet
1 El. Zitronensaft
1  Prise Salz
1 El. suesse Sahne
1  Tomate
1 Tl. Butter
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Fisch-Auflauf:

Rezept - Kartoffel-Fisch-Auflauf
Seefisch ist wegen seines hohen Gehalts an Fluor, Jod und mehrfach ungesaettigten Fettsaeuren sehr wichtig fuer Kleinkinder. Nehmen Sie zarte, geschmacksneutrale Magrfische (Scholle, Seezunge, Heilbutt) und wuerzen Sie mit Tomaten und Kraeutern. Die Kartoffeln waschen und in der Schale in wenig Wasser garen. Inzwischen den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse druecken. Petersilie waschen, von den Stengeln befreien, mit dem Zitronensaft betraeufeln und salzen. Die Petersilienblaettchen, das Fischfilet und den Zitronensaft mit dem Puerierstab fein puerieren. Mit einer Prise Salz und der suessen Sahne mischen, unter den Kartoffelschnee ziehen. So viel Wasser zufuegen, dass die Masse cremig ist. Eine kleine, flache (Durchmesser 16 cm) Auflaufform ausfetten, die Kartoffelmasse hineinstreichen. Die Tomate heiss ueberbruehen, Schale abziehen und die Tomate in Scheiben schneiden. Den Auflauf damit belegen, Butterfloeckchen aufsetzen. In die unterste Schiene des auf 180 Grad (Gas Stufe 2) vorgeheizten Backofens schieben und 20 Minuten ueberbacken. (Ca. 250 kcal bzw. 1074 kJ). Tip: Wenn Ihr Kind Fisch voellig ablehnt, nehmen Sie 60 g Huehnerbrustfilet. * Fuer Babys und Kleinkinder: Gesundes Mittagessen (aus der Elternzeitschrift 12/88, gepostet von Eva-D. Bilgic). ** Gepostet von: Eva-Dorothea Bilgic Stichworte: Auflauf, Kartoffel, Fisch, Baby, Kleinkind, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10298 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Tempeh, der Fleischersatz aus IndonesienTempeh, der Fleischersatz aus Indonesien
Auf die Sojabohne kommt es an: Während Tofu hierzulande schon lange als „der“ Fleischersatz für Vegetarier gilt, fristet Tempeh eher ein Schattendasein.
Thema 5714 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 18036 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |