Rezept Kartoffel Broccoli Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Broccoli-Gratin

Kartoffel-Broccoli-Gratin

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18523
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 32088 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salatdressing mit Pfiff !
Wenn Sie Ihren Salat verfeinern wollen, nehmen Sie ein Päckchen Roquefort oder anderen Edelpilzkäse. Im gefrorenen Zustand lässt er sich leicht mit dem Messer abschaben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
500 g Broccoli
1  mittl. Zwiebel
1/2 Tl. Thymian; getrocknet -
- - wahlweise 2 frische Stiele
200 g Schlagsahne
1 Tl. Gemuesebruehe; Instant
62.5 g Schmelzkaese; (1 Ecke)
- - weisser Pfeffer
- - Muskatnuss, gerieben
200 ml Wasser
- - Salz
5 g Butter oder Margarine
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Broccoli-Gratin:

Rezept - Kartoffel-Broccoli-Gratin
Kartoffeln schaelen, waschen und in Scheiben schneiden. Broccoli putzen, waschen und in kleine Roeschenteilen. Dickere Broccolistiele evtl. schaelen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schaelen und in feine Wuerfel schneiden. Frischen Thymian waschen, trockenschuetteln und die Blaettchen von den Stielen zupfen. Zwiebel, Thymian, Sahne, Wasser und Instant-Bruehe in einem Topf aufkochen. Kartoffelscheiben darin bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Broccoli ca. 5 Minuten mitgaren. 4 kleine oder 1 grosse Auflaufform leicht fetten. Kartoffeln und Broccoli mit einer Schaumkelle aus der Sahne heben und in die Foermchen verteilen. Schmelzkaese in der Sahne schmelzen lassen. Mit Pfeffer, Muskat und evtl. noch etwas Salz abschmecken. Kaesesahne gleichmaessig ueber das Gemuese giessen. Kartoffel-Broccoli-Gratin im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad / Gasherd: Stufe 3) ca. 20 Minuten goldbraun ueberbacken. Getraenke-Tip: Mineralwasser. ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Diaet, Abnehmen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8245 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16384 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 13995 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |