Rezept Kartoffel Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Auflauf

Kartoffel-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5494
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27095 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
2  Stangen Porree (Lauch)
375 g Kasseler ohne Knochen
1  Zwiebel
30 g Butter oder Margerine
30 g Mehl
1/4 l Milch
250 g Schlagsahne
2 El. körniger Senf
100 g mittelalter Gouda-Käse
- - Salz
- - Pfeffer
- - Fett für die Form
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Auflauf:

Rezept - Kartoffel-Auflauf
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen. Inzwischen Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kasseler in Stuecke schneiden. Kartoffeln abgiessen, kalt abschrecken, schaelen und in Spalten schneiden. Kartoffeln, Porree und Kasseler in eine gefettete Auflaufform fuellen. Zwiebel schaelen und fein wuerfeln. Fuer die Bechamelsauce Fett schmelzen. die Zwiebel darin anduensten, mit Mehl bestaeuben und anschwitzen. mit Milch und Sahne unter Ruehren abloeschen und aufkochen lassen. Senf unterruehren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kaese grob reiben. Sauce ueber den Auflauf geben, mit Kaese bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Gasherd: Stufe 3) ca. 20 Minuten ueberbacken. * Zubereitungszeit ca. 45 Minuten *

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3759 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8885 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14465 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |