Rezept Kartoffel Apfel Speck Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Apfel-Speck-Gratin

Kartoffel-Apfel-Speck-Gratin

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23388
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3389 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Geräucherter Speck
600 g Kartoffeln
600 g Äpfeln
200 g Appenzeller Käse oder Bergkäse
250 g Speisequark
2  Eier
2 dl Rahm
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
- - Curry
- - Lydia Fässler, Brülisau in "Appenzeller Frauen kochen"
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Apfel-Speck-Gratin:

Rezept - Kartoffel-Apfel-Speck-Gratin
Eine Gratinform mit Speck ausfetten, den gewürfelten Speck darin verteilen. Geschälte Kartoffeln in feine Scheiben und Äpfel in ein cm dicke Scheiben schneiden, das Kerngehäuse ausstechen. Kartoffeln, Äpfel und geriebenen Käse lagenweise in die Form schichten. Quark, Eier, Rahm und Gewürze gut mischen und den pikanten Guß darüber gießen. Dreissig bis vierzig Minuten bei 200 Grad im Ofen gratinieren, allenfalls abdecken, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 139537 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 59947 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7626 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |