Rezept Kartoffel Apfel Auflauf (Puding iz Kartofelja i Jablok)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffel-Apfel-Auflauf (Puding iz Kartofelja i Jablok)

Kartoffel-Apfel-Auflauf (Puding iz Kartofelja i Jablok)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21442
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3532 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Mehlige Kartoffeln ungeschaelt
1/4 Tl. Muskat
175 ml Milch
450 g Saeuerliche Aepfel
100 g Butter
2 Tl. Zucker
50 ml Creme double
25 g Paniermehl
Zubereitung des Kochrezept Kartoffel-Apfel-Auflauf (Puding iz Kartofelja i Jablok):

Rezept - Kartoffel-Apfel-Auflauf (Puding iz Kartofelja i Jablok)
Die Kartoffeln in Wasser gar kochen. Die geschaelten und entkernten Aepfel in der Zwischenzeit in einem zweiten Topf in 75 Gramm Butter weich duensten. Die heissen Aepfel mit dem Zucker und Muskat mischen und beiseite stellen. Die Kartoffeln abgiessen und schaelen, solange sie heiss sind. Zusammen mit der Milch zu einem glatten Pueree verarbeiten. Die Aepfel samt Butter und die Creme double unterheben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Mischung in eine Auflaufform geben. Das Paniermehl darueberstreuen und die restliche Butter in Floeckchen darauf verteilen. In ca. 25 Minuten goldbraun backen. * Quelle: Erfasst von M. Herrsche 30.11.96 Unbekannt Stichworte: Kartoffel, Apfel, Auflauf, Litauen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarischFlexitarier: Gelegentlicher Fleischgenuss und ansonsten vegetarisch
Die letzte Bastion scheint gefallen: Sogar über die Theke des Fastfood-Giganten wandern mittlerweile ganz selbstverständlich Gemüseburger.
Thema 6140 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8611 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 17463 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |