Rezept Kartofelnyj Salat po russki (russischer Kartoffelsalat)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartofelnyj Salat po-russki (russischer Kartoffelsalat)

Kartofelnyj Salat po-russki (russischer Kartoffelsalat)

Kategorie - Salat, Kartoffel, Russland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27173
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7860 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
2 El. Fruehlingszwiebeln; gehackt
2 El. Dill; gehackt
5  Essiggurken; gewuerfelt
5  Radieschen; in duennen Scheibchen
- - Einige Dillzweige
5 El. Mayonnaise
2 Tl. Worcestershire-Sauce
1 El. Tomatenketchup
2 El. Weisswein
- - Etwas Meerrettich
- - aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag Erfasst: Arthur Heinzmann
- - im Februar 1998
Zubereitung des Kochrezept Kartofelnyj Salat po-russki (russischer Kartoffelsalat):

Rezept - Kartofelnyj Salat po-russki (russischer Kartoffelsalat)
Die Kartoffeln in der Schale gar kochen, noch heiss pellen, abkuehlen lassen und in Scheiben schneiden. Mit Zwiebeln, Dill, Gurken und Radieschen vorsichtig vermengen. Fuer das Dressing alle Zutaten gut mischen und unter den Salat heben. Etwa 30 Minuten durchziehen lassen und mit Dillspitzen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in SenfsoßeMangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in Senfsoße
Mangold, sagen viele, ist eine Art Spinat – ein Irrtum, der vermutlich aus der Verwendung des Mangold rührt.
Thema 33657 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 13237 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13059 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |