Rezept Karpfensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karpfensuppe

Karpfensuppe

Kategorie - Suppe, Fisch, Karpfen, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29157
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5199 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geruchsfresser !
Hände verlieren den Fischgeruch, wenn man sie mit Essig oder Salz abreibt. Fischgeruch beim Kochen wird durch Essig im Sud gemildert. Etwas Sesamöl tut es auch. Um die Bratpfanne von Fischgeruch zu befreien, streue man reichlich Salz in die Pfanne, gieße heißes Wasser darüber und lasse die Pfanne einige Zeit stehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Kartoffeln
100 g Moehen
- - Salz
400 g Karpfenfilet
100 g Porree (Lauch)
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1 Tl. Butter o. Margarine
- - Kuemmel
- - Edelsuess Paprikapulver
- - Getrockneter Majoran
- - Ungar. Gulaschgewuerz
1/2 l Gemuesebruehe (Instant)
1 El. Tomatenmark
- - Weisser Pfeffer a.d.M.
- - Etwas Kresse zum Garnieren
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Karpfensuppe:

Rezept - Karpfensuppe
Kartoffeln und Moehren schaelen, waschen, kleinschneiden. In Salzwasser ca. 10 Min. garen. Fischfilet abspuelen, trockentupfen und wuerfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schaelen, wuerfeln, mit Porree im heissen Fett anduensten. Mit Kuemmel, Paprika, Majoran und Gulaschgewuerz wuerzen. Bruehe angiessen, Tomatenmark einruehren. Kartoffeln und Moehren zufuegen. Aufkochen. Fisch darin 8 Min. garziehen lassen. Abschmecken. Mit Kresse garnieren. :Pro Person ca. : 350 kcal :Pro Person ca. : 1465 kJoule :Eiweis : 40 Gramm :Fett : 12 Gramm :Kohlenhydrate : 19 Gramm :Zubereitungsz. : 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quarkspeisen einfach bis raffiniertQuarkspeisen einfach bis raffiniert
In Zeiten ständig steigender Lebensmittelpreise fällt der Griff zu fertigen Joghurt- und Quarkprodukten aus dem Kühlregal zunehmend schwerer.
Thema 12410 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Silizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere HautSilizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere Haut
Manche Menschen jagen ihm ein Leben lang hinterher: Dem Traum von der ewigen Jugend.
Thema 46817 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 57193 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |