Rezept Karpfen mit Sherry Soja Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karpfen mit Sherry-Soja-Sauce

Karpfen mit Sherry-Soja-Sauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12381
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4134 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrank-Strategie !
Frisches Obst und Gemüse nie in verschlossenen Tüten oder Dosen in den Kühlschrank stellen. So verderben pflanzliche Stoff schneller, weil die Fäulnisgase nicht entweichen können. Verwenden Sie durchlöcherte Beutel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  mittl. Spiegelkarpfen;kuechenfert
3 El. Sherry
1 El. Brauner Zucker
3 El. Sojasauce
1/2 Tl. Zwiebelpulver
- - Salz
1/2 Tl. Sambal Oelek
1/2 Tl. Currypulver
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Karpfen mit Sherry-Soja-Sauce:

Rezept - Karpfen mit Sherry-Soja-Sauce
Den Fisch auf beiden Seiten etwa 3mm tief kreuzweise einschneiden, damit die Marinade in das Fischfleisch gut einzieht. Den Sherry, den Zucker, die Sojasauce, das Zwiebelpulver, ganz wenig Salz (die Sojasauce ist sehr salzig), das Sambal Oelek und das Currypulver miteinander in einer flachen grossen Form verruehren und den Fisch mehrmals darin wenden. Den Fisch auf Alufolie legen, die Marinade daruebergiessen und die Folie verschliessen. Etwa 2 Stunden im Kuehlschrank ziehen lassen. Eine halbe Stunde vor dem Essen den Fisch aus der Marinade nehmen, mit dem Oel bestreichen und in eine feuerfeste Form legen. Im gut vorgeheizten Ofen bei 190 Grad den Karpfen etwa 15-20 Minuten garen. Nach der Haelfte der Zeit den Fisch wenden. Von Zeit zu Zeit mit der restlichen Marinade betraeufeln. Den Fisch in Portionen zerlegen, mit der Sauce betraeufeln und servieren. Beilage: Reis Getraenkeempfehlung: Rose oder Bier * Quelle: -Gourmetkueche fuer Geniesser -Mosaik-Verlag -Erfasst von Karin Foerg -2:2480/3508.2 20.12.94 Stichworte: Fisch, Gourmet, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 7664 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Saucen aus der provenzalischen Küche mit RezeptideenSaucen aus der provenzalischen Küche mit Rezeptideen
Die französische Küche ist zu Recht international berühmt. Eine ihrer köstlichen regionalen Varianten ist die Küche der Provence.
Thema 10167 mal gelesen | 31.07.2007 | weiter lesen
Käsekuchen - Quark alles andere als KäseKäsekuchen - Quark alles andere als Käse
Es gibt eine Menge Lebensmittel (Käsekuchen) mit einem besseren Image - umgangssprachlich ist Quark zum Synonym für Unfug oder Quatsch geworden.
Thema 8807 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |