Rezept Karpfen blau auf Weinkraut

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karpfen blau auf Weinkraut

Karpfen blau auf Weinkraut

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12376
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3458 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Karpfen a' 1,5 kg
4 El. Weissweinessig
2  Pk. Tk-Suppengruen a' 50 g
- - Salz
- - Pimentkoerner
500 g Frisches Sauerkraut
- - Salz, Pfeffer
- - Einige Wacholderbeeren
2 El. Butter
100 ml Sekt
100 g Weintrauben
1  Schalotte
2 El. Butter
100 ml Trockener Weisswein
200 g Creme double
1  Zitrone, deren Saft
- - Salz
1 El. Geschlagene Sahne
Zubereitung des Kochrezept Karpfen blau auf Weinkraut:

Rezept - Karpfen blau auf Weinkraut
1. Karpfen vorsichtig innen abspuelen. Ca. 3 l Wasser, Essig, Supengruen und Gewuerze in einen Topf geben. Karpfen hineinlegen, aufkochen und ca. 20 Minuten garen. 2. Sauerkraut und Gewuerze aufkochen, 5 Minuten duensten. Zum Schluss Butter und Sekt zufuegen. 3. Fuer die Sosse Trauben enthaeuten und entkernen. Schalotte fein wuerfeln, im heissen Fett anbraten. Mit Weisswein abloeschen, einkochen. Mit 200 ml Karpfenfond auffuellen. Nochmals stark einkochen. Creme double und die Haelfte der Trauben zufuegen, alles puerieren. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken und die geschlagene Sahne unterziehen. 4. Karpfen auf das Kraut geben. Mit den restlichen Trauben garnieren. Sosse dazu reichen. Dazu schmecken Salzkartoffeln. (AH) 01.01.1994 Erfasser: Stichworte: Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4634 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 10145 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Omega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr HerzOmega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr Herz
Ein wichtiger Nahrungsbestandteil, der beispielsweise zur Gesundheit des Herzens beiträgt, ist die Gruppe der so genannten Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem in Fisch und verschiedenen Pflanzenölen enthalten sind.
Thema 7746 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |