Rezept Karottensuppe mit Curry und Koriander

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karottensuppe mit Curry und Koriander

Karottensuppe mit Curry und Koriander

Kategorie - Suppe, Creme, Karotte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25446
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9548 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Karotten
2  Schalotten
1 El. Butter
2 El. Milder Curry
50 ml Noilly Prat
1 l Huehnerbouillon
150 ml Rahm
0.5 Tl. Koriander; gemahlen
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Karottensuppe mit Curry und Koriander:

Rezept - Karottensuppe mit Curry und Koriander
Die Karotten schaelen. Zwei moeglichst grosse Karotten in duenne Scheiben schneiden und daraus mit kleinen Ausstechfoermchen Figuren (z.B. Sterne) ausschneiden. Beiseite stellen. Die restlichen Karotten in Scheiben schneiden. Die Schalotten schaelen und fein hacken. In einer mittleren Pfanne die Butter schmelzen. Die Zwiebeln darin anduensten. Den Curry darueberstaeuben und kurz mitroesten, damit er sein Aroma entfalten kann. Mit dem Noilly Prat und der Huehnerbouillon abloeschen. Die Karottenscheiben beifuegen und zugedeckt weich kochen. Gleichzeitig die Karottensterne in wenig Salzwasser knapp weich kochen. Abschuetten und beiseite stellen. Die weich gekochten Karotten in der Suppe mit dem Stabmixer oder dem Mixer fein puerieren. Rahm und Korianderpulver beifuegen und die Suppe nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die heisse Suppe in vorgewaermte Suppenteller oder -tassen verteilen. Die Karottensterne daruebergeben. Nach Belieben mit Petersilien- oder Korianderblaettchen garnieren. :Fingerprint: 21068641,101318755,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6587 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 10034 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Star Trek: Sterneküche aus anderen GalaxienStar Trek: Sterneküche aus anderen Galaxien
Egal, ob es sich um „Enterprise“, „The Next Generation“ oder „Deep Space Nine“ handelt - Star Trek ist Kult. Die gigantische Erfolgswelle der Science-Fiction-Story begann Ende der 1960er Jahre mit einer Fernsehserie und zog Kinofilme, TV-Serien sowie unzählige Bücher, Comics oder PC-Spiele nach sich. Die Faszination ist ungebrochen.
Thema 8621 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |