Rezept KAROTTENSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAROTTENSUPPE

KAROTTENSUPPE

Kategorie - Suppe, Eintopf, Karotte, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25599
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23934 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Karotten
200 g Kartoffeln
2  Zwiebeln
1  Lorbeerblatt
2  Nelken
1 l Bruehe
- - Salz, Pfeffer
- - Sahne zum Abschmecken
- - Kraeuter nach Belieben
- - Ilka Spiess SUEDWEST-TEXT Was die Grossmutter noch wusste
Zubereitung des Kochrezept KAROTTENSUPPE:

Rezept - KAROTTENSUPPE
Karotten und Kartoffeln schaelen und in Scheiben schneiden. Die Karotten zusammen mit den Zwiebeln andaempfen, Kartoffeln zufuegen und mit dem Lorbeerblatt und den Nelken in der Bruehe weichkochen. Wenn man moechte, das Gemuese mit dem Mixstab puerieren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit Sahne verfeinern. Vor dem Servieren feingehackte Kraeuter darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36661 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Gans - Gänsekochbuch alles über die Gans und GerichteGans - Gänsekochbuch alles über die Gans und Gerichte
Herbst und Winter sind die Zeit der Gänsegerichte: Martinsgans und Weihnachtsgans gehören zu den traditionellen Gerichten der kühleren Jahreszeit.
Thema 16007 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12915 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |