Rezept KAROTTENSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAROTTENSUPPE

KAROTTENSUPPE

Kategorie - Suppe, Eintopf, Karotte, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25599
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23749 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klar wie Kloßbrühe !
Zwei bis drei Eierschalen lassen Sie ca. zehn Minuten in der Knochenbrühe mitkochen und die Brühe wird klar. Sie können die fertig gekochte Brühe aber auch durch einen Kaffeefilter oder ein Haarsieb gießen, das hat die gleiche Wirkung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Karotten
200 g Kartoffeln
2  Zwiebeln
1  Lorbeerblatt
2  Nelken
1 l Bruehe
- - Salz, Pfeffer
- - Sahne zum Abschmecken
- - Kraeuter nach Belieben
- - Ilka Spiess SUEDWEST-TEXT Was die Grossmutter noch wusste
Zubereitung des Kochrezept KAROTTENSUPPE:

Rezept - KAROTTENSUPPE
Karotten und Kartoffeln schaelen und in Scheiben schneiden. Die Karotten zusammen mit den Zwiebeln andaempfen, Kartoffeln zufuegen und mit dem Lorbeerblatt und den Nelken in der Bruehe weichkochen. Wenn man moechte, das Gemuese mit dem Mixstab puerieren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit Sahne verfeinern. Vor dem Servieren feingehackte Kraeuter darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 32586 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14067 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 24640 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |