Rezept Karottenburger

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karottenburger

Karottenburger

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26575
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5685 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis !
Schneeweißen Reis bekommen Sie, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
320 g Karotten
1 Bd. krause Petersilie
1  Ei
2 El. Semmelbrösel
2 El. Sonnenblumenöl
120 g Kräuterquark
4  (Hamburger-)Brötchen
1  Eisbergsalat
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Karottenburger:

Rezept - Karottenburger
Karotten waschen und grob raspeln. Petersilie waschen, trockensch=FCtteln und fein hacken. Die Salatblätter (pro Person 2) waschen und trockentupfen. Mohrr=FCbenraspeln, Petersilie, Ei und Semmelbrösel zu einem festen, geschmeidigen Teig verkneten. Mit Salz und Pfeffer w=FCrzen. Aus der Masse 4 flache "Frikadellen" formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die "Frikadellen" darin ca. 5 min pro Seite braten. Abk=FChlen lassen. Brötchen aufschneiden und alle Hälften mit dem Kräuterquark bestreichen. Salatblätter und die "Mohrr=FCbenfrikadelle" darauflegen, Deckel drauf und fertig. Statt Karotten können auch Zucchini benutzt werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?
Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen die Terrassen und Gastgärten fluten, hat das Lieblingsgetränk vieler Männer wieder Saison. „Die kühle Blonde“ Bier sorgt für die eine oder andere Hitze im Kopf.
Thema 7295 mal gelesen | 18.04.2007 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82300 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10156 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |