Rezept Karotten Zitronen Marmelade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karotten-Zitronen-Marmelade

Karotten-Zitronen-Marmelade

Kategorie - Konfituere, Moehre Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25179
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Junge Karotten; oder Moehren
2  Zitronen; evt. die Haelfte mehr, unbehandelt
125 ml Zitronensaft daraus gepresst
125 ml Wasser
1 El. Zucker
1 kg Gelierzucker
- - Petra Holzapfel essen & trinken Einmachen
Zubereitung des Kochrezept Karotten-Zitronen-Marmelade:

Rezept - Karotten-Zitronen-Marmelade
Die Karotten putzen, waschen und in duenne Scheiben schneiden. Die Zitronen heiss waschen und abtrocknen, dann die SChale abtrocknen, mit dem Zucker verruehren und zur Seite stellen. Die Zitronen auspressen und die oben angegebene Menge Saft abmessen. Moehrenscheiben, Zitronensaft und Wasser mischen und weich kochen. Die Moehren mit dem Schneidstab vom Handruehrer zermusen. Das Moehrenmus abkuehlen lassen, den Gelierzucker und die Zitronenschale untermischen, den Topf abdecken und ueber Nacht durchziehen lassen. Am naechsten Tag unter Ruehren (Achtung, setzt leicht an!) zum Kochen bringen, 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiss in saubere Glaeser fuellen, diese sofort verschliessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 15914 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 66317 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9361 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |