Rezept KAROTTEN TOMATENSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE

KAROTTEN-TOMATENSUPPE

Kategorie - Suppe, Karotte, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6536 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Moehren
1 Dos. Geschaelte Tomaten; 850 g mit Saft
2 l Fleischbruehe
1  Becher Suesse Sahne
2  Orangen; den Saft
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Olivenoel
- - Bauernbrot
- - Ilka Spiess DAS Rezept
Zubereitung des Kochrezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE:

Rezept - KAROTTEN-TOMATENSUPPE
Karotten schaelen, in mundgerechte Stuecke schneiden und in die kochende Bruehe geben. Von den Dosentomaten die Struenke und grossen Kerne entfernen und dann mit Saft zu den Moehren geben. Von den Orangen die Schale in feinen Streifen abziehen - geht mit einem Ziselierer oder scharfen Messer sehr gut. Vorsichtig, es darf keine weisse Haut mitverarbeitet werden. Diese Streifen 2 Minuten in kochendem Wasser abbruehen - dann abschrecken und beiseitestellen. Saft aus den Orangen pressen - zu Moehren, Tomaten geben. Alles mit Salz und einem Hauch Zucker wuerzen und bei geschlossenem Deckel 20 Minuten koecheln lassen. Diese Masse entweder mit einem Puerierstab oder im Mixer fein puerieren - eventuell etwas Bruehe nachgiessen, falls die Suppe zu cremig ist. Beim Aufmixen einen Becher Sahne unter die Menge geben. Auf einem Teller servieren, mit den abgebruehten Orangenstreifen, grobem schwarzem Pfeffer und einem Strahl Olivenoel kroenen. Dazu passt in Olivenoel gebratenes Bauernbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3527 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 6920 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 14112 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |