Rezept KAROTTEN TOMATENSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE

KAROTTEN-TOMATENSUPPE

Kategorie - Suppe, Karotte, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6845 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Moehren
1 Dos. Geschaelte Tomaten; 850 g mit Saft
2 l Fleischbruehe
1  Becher Suesse Sahne
2  Orangen; den Saft
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Olivenoel
- - Bauernbrot
- - Ilka Spiess DAS Rezept
Zubereitung des Kochrezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE:

Rezept - KAROTTEN-TOMATENSUPPE
Karotten schaelen, in mundgerechte Stuecke schneiden und in die kochende Bruehe geben. Von den Dosentomaten die Struenke und grossen Kerne entfernen und dann mit Saft zu den Moehren geben. Von den Orangen die Schale in feinen Streifen abziehen - geht mit einem Ziselierer oder scharfen Messer sehr gut. Vorsichtig, es darf keine weisse Haut mitverarbeitet werden. Diese Streifen 2 Minuten in kochendem Wasser abbruehen - dann abschrecken und beiseitestellen. Saft aus den Orangen pressen - zu Moehren, Tomaten geben. Alles mit Salz und einem Hauch Zucker wuerzen und bei geschlossenem Deckel 20 Minuten koecheln lassen. Diese Masse entweder mit einem Puerierstab oder im Mixer fein puerieren - eventuell etwas Bruehe nachgiessen, falls die Suppe zu cremig ist. Beim Aufmixen einen Becher Sahne unter die Menge geben. Auf einem Teller servieren, mit den abgebruehten Orangenstreifen, grobem schwarzem Pfeffer und einem Strahl Olivenoel kroenen. Dazu passt in Olivenoel gebratenes Bauernbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 109606 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36790 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Punsch und Glühwein im Winter sehr beliebtPunsch und Glühwein im Winter sehr beliebt
Der berühmteste Punsch der Filmgeschichte, die Feuerzangenbowle, verwandelt gestandene Männer binnen Sekunden in kichernde Jungs. Tatsächlich hat es die Feuerzangenbowle in sich und darf daher durchaus als hochprozentig (gefährlich) eingestuft werden.
Thema 19074 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |