Rezept KAROTTEN TOMATENSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE

KAROTTEN-TOMATENSUPPE

Kategorie - Suppe, Karotte, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6751 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Rohmarzipan !
Ist das Rohmarzipan fest geworden, dann reiben Sie es auf einer Küchenreibe und rühren es mit in den Kuchen- oder Plätzchenteig hinein. Das ist auch mal eine gut schmeckende Abwechslung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Moehren
1 Dos. Geschaelte Tomaten; 850 g mit Saft
2 l Fleischbruehe
1  Becher Suesse Sahne
2  Orangen; den Saft
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Olivenoel
- - Bauernbrot
- - Ilka Spiess DAS Rezept
Zubereitung des Kochrezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE:

Rezept - KAROTTEN-TOMATENSUPPE
Karotten schaelen, in mundgerechte Stuecke schneiden und in die kochende Bruehe geben. Von den Dosentomaten die Struenke und grossen Kerne entfernen und dann mit Saft zu den Moehren geben. Von den Orangen die Schale in feinen Streifen abziehen - geht mit einem Ziselierer oder scharfen Messer sehr gut. Vorsichtig, es darf keine weisse Haut mitverarbeitet werden. Diese Streifen 2 Minuten in kochendem Wasser abbruehen - dann abschrecken und beiseitestellen. Saft aus den Orangen pressen - zu Moehren, Tomaten geben. Alles mit Salz und einem Hauch Zucker wuerzen und bei geschlossenem Deckel 20 Minuten koecheln lassen. Diese Masse entweder mit einem Puerierstab oder im Mixer fein puerieren - eventuell etwas Bruehe nachgiessen, falls die Suppe zu cremig ist. Beim Aufmixen einen Becher Sahne unter die Menge geben. Auf einem Teller servieren, mit den abgebruehten Orangenstreifen, grobem schwarzem Pfeffer und einem Strahl Olivenoel kroenen. Dazu passt in Olivenoel gebratenes Bauernbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Federweißer der junge WeinFederweißer der junge Wein
Nach der Weinlese im Herbst gehört zu den ersten Genüssen der neuen Rebenernte der junge Wein, der Federweiße.
Thema 6446 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
Messer, Gabel, Löffel - das Dreigestirn des Bestecks scheint uns in der westlichen Welt unverzichtbar. Dass es auch anders geht, ist zwar bekannt, wird aber nicht wirklich ernst genommen.
Thema 12925 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 13955 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |