Rezept KAROTTEN TOMATENSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE

KAROTTEN-TOMATENSUPPE

Kategorie - Suppe, Karotte, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6697 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Moehren
1 Dos. Geschaelte Tomaten; 850 g mit Saft
2 l Fleischbruehe
1  Becher Suesse Sahne
2  Orangen; den Saft
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Olivenoel
- - Bauernbrot
- - Ilka Spiess DAS Rezept
Zubereitung des Kochrezept KAROTTEN-TOMATENSUPPE:

Rezept - KAROTTEN-TOMATENSUPPE
Karotten schaelen, in mundgerechte Stuecke schneiden und in die kochende Bruehe geben. Von den Dosentomaten die Struenke und grossen Kerne entfernen und dann mit Saft zu den Moehren geben. Von den Orangen die Schale in feinen Streifen abziehen - geht mit einem Ziselierer oder scharfen Messer sehr gut. Vorsichtig, es darf keine weisse Haut mitverarbeitet werden. Diese Streifen 2 Minuten in kochendem Wasser abbruehen - dann abschrecken und beiseitestellen. Saft aus den Orangen pressen - zu Moehren, Tomaten geben. Alles mit Salz und einem Hauch Zucker wuerzen und bei geschlossenem Deckel 20 Minuten koecheln lassen. Diese Masse entweder mit einem Puerierstab oder im Mixer fein puerieren - eventuell etwas Bruehe nachgiessen, falls die Suppe zu cremig ist. Beim Aufmixen einen Becher Sahne unter die Menge geben. Auf einem Teller servieren, mit den abgebruehten Orangenstreifen, grobem schwarzem Pfeffer und einem Strahl Olivenoel kroenen. Dazu passt in Olivenoel gebratenes Bauernbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30950 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9425 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 74947 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |