Rezept Karotten Thunfisch Souffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karotten-Thunfisch-Souffle

Karotten-Thunfisch-Souffle

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6985
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3536 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Karotten
1 El. Butter
1 Dos. Thunfisch naturell
2  Eier (getrennt)
30 g Mehl
1/2  Zitrone
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Karotten-Thunfisch-Souffle:

Rezept - Karotten-Thunfisch-Souffle
Karotten schaelen und grob raffeln. Im Fett anduensten, mit etwas Wasser begiessen und zugedeckt 10 Minuten garen. Die Fluessigkeit sollte weitestgehend eingekocht sein. Danach fein puerieren und in einer grossen Schuessel abkuehlen lassen. Thunfisch abtropfen lassen, grob zerpfluecken, mit dem Eigelb unter die Moehren heben. Mehl, Salz, Muskat sowie Zitronensaft und etwas fein abgeriebene Zitronenschale unterruehren. Eischnee schlagen und locker unterziehen. Die Masse in 4 gefettete Soufflefoermchen verteilen und ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen. Tips: Sofort servieren, faellt wie alle Souffles sehr schnell zusammen. * Unbekannt ** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de Stichworte: Olgastrasse, Backofen, Souffles, Karotten, Tunfisch, Eierspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 14095 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10458 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24777 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |