Rezept Karotten Sardellen Olivensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karotten-Sardellen-Olivensuppe

Karotten-Sardellen-Olivensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5493
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3227 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckergussschrift !
Wenn Sie auf die Glasur Ihres Kuchens noch etwas schreiben wollen, dann nehmen Sie einen Zahnstocher zum Vorzeichnen. In einen leeren, gut gesäuberten Senfspender füllen Sie einen andersfarbigen Zuckerguss ein. Jetzt können sie auf den Kuchen noch etwas Persönliches darauf schreiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Basilikum
- - Butter
- - Chilipulver
- - Currypulver
- - Milch
1 Bd. Möhren
200 ml Oliven, grün
200 ml Sahne
200 ml Sardellenfilets
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 25. 05. 2000
Zubereitung des Kochrezept Karotten-Sardellen-Olivensuppe:

Rezept - Karotten-Sardellen-Olivensuppe
Zubereitung: Die Moehren ungeschaelt in dicke Scheibe schneiden und in einen Topf mit Sahne geben. Eine Sardelle klein hacken und mit etwas Butter, gehackten Oliven, Chili, Curry und Milch zu den Moehren geben. Zum Schluss alles puerieren und in einer Schale anrichten. Einen Tupfer Sahne in die Mitte geben und mit ganzen Oliven und Basilikum dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6551 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 18595 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72569 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |