Rezept Karibisches Ingwerbier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karibisches Ingwerbier

Karibisches Ingwerbier

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12368
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9076 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Frische Ingwerwurzel geschaelt
2  Limonen; in duennen Scheiben
15 g Weinsaeure
1 kg Zucker
4 3/4 l Wasser
15 ml Trockenhefe
Zubereitung des Kochrezept Karibisches Ingwerbier:

Rezept - Karibisches Ingwerbier
Fuer diejenigen, die zuviel Ingwerwurzel gekauft haben. Freundliche Warnung: schmeckt nicht jedem! Ingwerwurzel in eine grosse Schuessel schaben, Limonenscheiben, Weinsaeure und Zucker hineingeben. Eine Tasse Wasser erwaermen und ueber die Hefe giessen. Den Rest des Wassers zum Sieden bringen und ueber die Ingwermischung giessen. Wenn dies lauwarm geworden ist, Hefe zu einer Paste schlagen und hineinruehren. Zudecken und 2 Tage stehen lassen. Abseihen und in Flaschen fuellen. Das Ingwerbier haelt sich im Kuehlschrank bis zu einer Woche. Aus: Jill Norman, Das grosse Buch der Gewuerze, AT Verlag 1991, ISBN 3-85502-395-6 (Rg) 08.04.1994 Erfasser: Stichworte: Getraenke, Kalt, Bier, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 9068 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8452 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?Trüffel Gourmet und die Geschichte der Trüffel?
Wie eine missförmige, ungeschälte Kartoffel (Trüffel) mit schwarzbrauner Schale sehen sie aus, und gehören doch heutzutage zu den teuersten Genüssen der Welt.
Thema 17840 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |