Rezept Karibische Haehnchenbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karibische Haehnchenbrust

Karibische Haehnchenbrust

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6983
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6373 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Spitzenlankornreis
1 Tl. Paprika
2  Kokosnuesse (oder Kokosmilch aus der Dose)
400 g Haehnchenbrustfilet
2 El. Oel
2  Glaeser Fix fuer Fleischpfanne
- - karibische Art a 350 g (uncle ben`s)
Zubereitung des Kochrezept Karibische Haehnchenbrust:

Rezept - Karibische Haehnchenbrust
Den Spitzenlangkornreis nach Packungsanleitung zubereiten und mit Paprika vermischen. An der Unterseite der Kokosnuesse Loecher einstechen und die Milch auffangen. Nuesse halbieren. Haehnchenfleisch in feine Streifen schneiden. Oel in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin gut anbraten. Fix fuer Fleischpfanne dazugeben und unter staendigem Ruehren erhitzen. Mit Kokosmilch verfeinern. Das Geschnetzelte in die Kokosnusshaelften fuellen und mit Paprikareis servieren. Wer die Fleischpfanne nicht in Kokosnuessen servieren moechte, kann Kokosmilch aus der Dose zum Verfeinern der Sauce verwenden. Vorbereitung ca. 25 Minuten Garzeit ca. 15 Minuten Stichworte: News, Gefluegelgerichte, Haehnchenbrust, Reisgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8322 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8905 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?
Nun ist es amtlich. Die ESL-Milch verdrängt nach und nach die herkömmliche, pasteurisierte Frischmilch aus den Regalen. Bis zu vier Wochen soll die Milch haltbar sein. Aber ist das gesund?
Thema 4375 mal gelesen | 06.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |