Rezept Karibische Bohnensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karibische Bohnensuppe

Karibische Bohnensuppe

Kategorie - Suppe, Gemüse, Gewürz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27796
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3618 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reibekäse !
Sie können hart gewordenen Käse gut als Reibekäse hernehmen. Für Nudelgerichte oder Soßen, etc. eignet er sich hervorragend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Bohnen, rot
1 l Hühnerbrühe
6 El. Öl
200 g Schinken
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
6  Chilischoten
1 El. Essig
1  Glas Sherry
- - Kräuter der Saison
Zubereitung des Kochrezept Karibische Bohnensuppe:

Rezept - Karibische Bohnensuppe
Bohnen über Nacht einweichen, am nächsten Tag mit frischem Wasser abspülen, dann in der Hühnerbrühe garen. Öl erhitzen, darin Zwiebeln, Knoblauch und Chili anrösten, Schinken in Würfeln zugeben. Die Hälfte der Bohnen pürieren und zusammen mit der Schinken-Würzmischung zu den ganzen Bohnen in den Topf zurückschöpfen. Mit Sherry, Essig, Salz und Pfeffer würzen, zum Schluß mit den Kräutern der Saison abrunden. Quelle: Illustrierte Wochenzeitung Nr. 40/1996 erfaßt: Sabine Becker, 31. Oktober 1996

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 7078 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12919 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18073 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |