Rezept Kardinalstorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kardinalstorte

Kardinalstorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6981
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6730 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dünnschaliges Obst – im Nu geschält !
Obst mit dünner Schale lässt sich ganz leicht schälen. Legen Sie z.B: die Pfirsiche oder Nektarinen in eine Schüssel und übergießen das Obst mit heißem Wasser. Etwa eine Minute stehen lassen, dann lässt sich die Haut ganz leicht mit dem Messer abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
75 g Mehl
3  Eiweiss
150 g Zucker
1  Prise Salz
3  Eigelb
1  Paeckchen Vanillepudding
1  gestr. Tl. Backpulver
- - 300 g Glas Sauerkirschen
2 El. Rum
6 El. rotes Johannisbeergelee
1  Paeckchen Rotwein-Creme
- - Schokoladenraspeln
1/8 l Sahne
- - Sauerkirschen
Zubereitung des Kochrezept Kardinalstorte:

Rezept - Kardinalstorte
Den Boden einer 26er Springform einfetten und mit Pergamentpapier auslegen. Das Eiweiss zu festem Schnee schlagen; Zucker und Salz hinzufuegen und so lange weiter schlagen, bis der Schnee wieder fest ist. Das verquirlte Eigelb leicht damit vermischen. Puddingpulver und das mit Backpulver gemischte Mehl daruebersieben und locker unterziehen. Den Teig in die vorbereitete Springform fuellen und sofort auf der mittleren Schiene bei guter Mittelhitze backen. Bei 200GradC (Stufe 3-4) ca. 30 min. backen. Die gut abgetropften Sauerkirschen in Rum traenken. Den erkalteten Biskuitboden einmal durchschneiden. Den unteren Boden mit 4 El. Gelee bestreichen und die abgetropften Rumkirschen darauf verteilen. Rotwein-Creme laut Beschreibung herstellen, jedoch 1/4 l steifgeschlagene Sahne darunterziehen. Anschliessend auf die Kirschen geben, glattstreichen und auch den Tortenrand damit bestreichen. Die Oberflaeche mit geraspelter Schokolade bestreuen, mit Sahnetupfen garnieren und jeweils eine Sauerkirsche daraufsetzen. Am Besten gekuehlt servieren. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Torten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 17921 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10893 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5627 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |