Rezept Kardamom Kuesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kardamom-Kuesse

Kardamom-Kuesse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2623 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eiweiss
200 g Zucker
80 g Mandelblaettchen
20 g Kardamom
3 El. Rosenwasser
100 g Kartoffelmehl
200 g Puderzucker
- - Saft einer Zitrone
5 El. Rum
1 Glas Hagebuttenmus
- - Walnusshaelften
Zubereitung des Kochrezept Kardamom-Kuesse:

Rezept - Kardamom-Kuesse
Eiweiss steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und alles schnittfest schlagen. Mandelblaettchen, Kardamom, Rosenwasser und Kartoffelmehl mit dem Ruehrloeffel vorsichtig unterheben. Im Abstand von 8 cm walnussgrosse Haeufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen, zweite Schiene von unten, bei 200 Grad C (E-Herd, Gasherd Stufe 3, 175 Grad C Umluft) 20 Minuten backen. Inzwischen fuer den Guss Puderzucker, Zitronensaft und Rum verruehren. Die fertig gebackenen Makronen damit bestreichen, 1 kleinen Teeloeffel Hagebuttenmus darauf geben. Mit Walnusshaelften garnieren. Pro Stueck: 105 Kalorien = 441 Joule * Quelle: Gong 47/93 ** From: rainer_kemmler%ac@zermaus.zer.sub.org Date: Mon, 06 Dec 1993 19:29:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Von : Rainer Kemmler @ AC (So, 05.12.93 20:06) Stichworte: Kuchen, Kekse, Weihnachten, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittel und deren LagerungLebensmittel und deren Lagerung
Die Vielfalt an guten Lebensmitteln war nie größer als heute. Was aber nutzt es, wenn uns die Nahrung durch unsachgemäße Lagerung schnell verdirbt. Wie sollte man Lebensmittel richtig lagern, damit sie möglichst lange frisch bleiben?
Thema 4309 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6312 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?
Russisches Roulette spielt man mit einer Kugel in der Revolvertrommel, die kulinarische Form davon mit einem Kugelfisch auf dem Teller.
Thema 9240 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |