Rezept Karamelreis mit Rhabarbersirup

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karamelreis mit Rhabarbersirup

Karamelreis mit Rhabarbersirup

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6980
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3580 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: So riecht Blumenkohl nicht !
Eine rohe Kartoffel oder ein Lorbeerblatt im Blumenkohl-kochwasser verhindert eine starke Geruchsbildung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Rhabarber
350 g Zucker
- - gut 1/2 l Milch
200 g Reis
4  Blatt weisse Gelatine
- - Fett fuer die Form
1/2  Ogenmelone
Zubereitung des Kochrezept Karamelreis mit Rhabarbersirup:

Rezept - Karamelreis mit Rhabarbersirup
Rhabarber putzen, waschen und in Stuecke schneiden. Mit 100 ccm Wasser 20 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Durch ein Kuechentuch giessen und gut abtropfen lassen. Einen halben Liter Saft abmessen. Mit 250 g Zucker vermischen und etwa zehn Minuten im offenen Topf kochen, bis der Saft dickfluessig und sirupartig geworden ist. Restlichen Zucker in einem Topf schmelzen, bis er hellbraun ist. Von der Kochstelle nehmen und sofort die Milch zugiessen. (Vorsicht, es spritzt und brodelt!) Milch aufkochen und Reis zufuegen. Bei kleinster Hitze im geschlossenen Topf 20 Minuten aufquellen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ausdruecken und unter den heissen Reis ruehren. In eine gefettete Form fuellen und abkuehlen lassen. Auf einen Teller stuerzen. Mit dem Rhabarbersirup uebergiessen und mit Melonenkugeln oder -stueckchen servieren. * Pro Portion ca. 485 Kalorien / 2030 Joule ** Article: 205 of zer.t-netz.essen From: c.bluehm@link-f.comlink.de Stichworte: ZER, Karamel, Eis, Karameleis, Rhabarber, Dessert, Nachspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8813 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Butterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den KeksenButterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den Keksen
Seit fast 120 Jahren zählt der knackige Klassiker zur Standardausrüstung der Mütter kleiner Kinder. Und wie beim Highlander gilt auch beim Butterkeks: es kann nur einen geben. Und der heißt Leibniz-Keks.
Thema 18490 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9660 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |