Rezept Karamelisierte Aepfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karamelisierte Aepfel

Karamelisierte Aepfel

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29121
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12918 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nichts Heißes in den Kühlschrank !
Bringen Sie alle Speisen auf Zimmertemperatur, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen. Ansonsten vereist Ihr Verdampfer viel zu schnell, und der Stromverbrauch wird unnötig erhöht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Mehl
1 l Oel zum Fritieren
Zubereitung des Kochrezept Karamelisierte Aepfel:

Rezept - Karamelisierte Aepfel
2 tb Speisestaerke 200 g Zucker 1 Ei 1/2 ts Sesamoel 3 saeuerliche Aepfel (Boskop) Aus Mehl, Staerke, Ei und 125 ml kaltem Wasser einen glatten Ausbackteig bereiten und 30 Minuten kalt stellen Die Aepfel schaelen, entkernen und in Zenzimeterdicke Scheiben oder Spalten schneiden. Das Fritierfett erhitzen. Die Apfelstuecke durch den Ausbackteig ziehen und im Oel goldgelb fritieren. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Fuer den Karamel Zucker, 6 Essloeffel Wasser und das Sesamoel in einer kleinen Pfanne verruehren und zu einem goldgelben Sirup einkochen. Er hat die richtige Konsitenz, wenn ein Tropfen davon im Eiswasser hart wird. Die Apfelstuecke dain wenden, dass sie ganz damit bedeckt sind, gleich darauf kurz ins Eiswassern tauchen, damit der Karamel fest wird und sofort servieren. Das Obst soll innen noch leicht warm sein. *TIP* So lassen sich auch andere Fruechte wie Ananas, Mangos, Papayas, Babybananen, Karambole oder Physalis zubereiten. Jeder Tischgast kann auch selbst seine Obststuecke ins Eiswasser tauchen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27793 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3948 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10578 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |