Rezept Karamelbonbons mit Bucheckern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Karamelbonbons mit Bucheckern

Karamelbonbons mit Bucheckern

Kategorie - Konfekt, Wildfrucht Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25613
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3488 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Butter
250 g Zucker
300 g Bucheckern
Zubereitung des Kochrezept Karamelbonbons mit Bucheckern:

Rezept - Karamelbonbons mit Bucheckern
Die Bucheckern in einem Sieb ueber offenem Feuer so lange schwenken, bis sie geroestet sind, dann schaelen. Butter und Zucker in einer Pfanne zergehen lassen und etwa 10 Minuten braun karamelisieren. Pruefen Sie die Festigkeit, indem sie etwas Karamel an einem kleinen Loeffel fest werden lassen. Die geschaelten Bucheckern zum Karamel geben und noch 1-2 Minuten mitkaramelisieren. die Bucheckern auf ein geoeltes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Waehrend das Karamel abkuehlt wird es in kleine, viereckige Stueckchen geschnitten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?
Schweinefleisch zählt wegen seines insgesamt eher hohen Fettgehaltes sicher nicht zu den gesündesten Fleischsorten.
Thema 6387 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 40217 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 17281 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |