Rezept Kapern Oliven Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kapern-Oliven-Dip

Kapern-Oliven-Dip

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29025
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5249 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahne (Rahm) einfrieren !
Schlagsahne im Originalbehälter lässt sich bestens einfrieren, wenn zwischen Inhalt und Deckel noch etwa 1cm „Luft“ ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Weissbrotkrumen
1 El. Zitronensaft
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
2 El. Petersilie; feingehackt
10 g Kapern
50 g Gruene Oliven; entsteint
1  Eigelb; hartgekocht
1/8 l Olivenoel; Menge anpassen
- - Etwas Weinessig (moeglichst aus Weisswein)
- - DAS VEGETARISCHE KOCHBUCH
- - Renate Schnapka am 22.03.97
Zubereitung des Kochrezept Kapern-Oliven-Dip:

Rezept - Kapern-Oliven-Dip
Die Brotkrumen 15-20 Minuten in Zitronensaft einweichen. Anschliessend zusammen mit den uebrigen Zutaten ausser dem Oel und dem Essig im Mixer zu einer glatten Sauce ruehren. Nun nach und nach unter staednigem Ruehren zunaechst 2EL und schliesslich den Rest des Olivenoels in duennem Stahl hinzufuegen. Die Sauce mit etwas Weinessig abschmecken, in eine kleine Schuessel oder in eine Sauciere fuellen und zu Rohkost und Salat reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 34965 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12805 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3639 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |