Rezept Kantonesische Sauce suess sauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kantonesische Sauce suess-sauer

Kantonesische Sauce suess-sauer

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11981 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Fruehlingszwiebeln
2  Knoblauchzehen
1  Stueckchen frische Ingwerwurzel
2 El. Erdnussoel
2 El. helle Sojasauce
1 El. Hoisinsauce
2 El. trockener Sherry oder Reiswein
2 El. Essig
3 El. Tomatenketchup
3 El. brauner Zucker
8 El. Ananas- oder Lycheesaft
1 El. Speisestaerke
2 El. Wasser
Zubereitung des Kochrezept Kantonesische Sauce suess-sauer:

Rezept - Kantonesische Sauce suess-sauer
Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schaelen, den Knoblauch durch die Presse druecken und den Ingwer feinreiben. Das Oel im Wok erhitzen, die Fruehlingszwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer 2 Minuten pfannenruehren. Die Soja-, die Hoisinsauce, den Sherry, den Essig, das Tomatenketchup, den Zucker und den Obstsaft verruehren, ebenfalls in den Wok geben und aufkochen. Die Speisestaerke mit dem Wasser glattruehren, zugeben. Alles unter Ruehren zum Kochen bringen und 1 Minute pfannenruehren, bis die Sauce eindickt. Diese Sauce passt zu allen Arten von Fleisch, Gefluegel und Fisch. Source: Chinesische Kueche ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 06 May 1994 23:08:00 +0100 Stichworte: News, Chinesisch, Fonduesaucen, Dip, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 11107 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 18389 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6743 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |