Rezept Kaninchensoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchensoße

Kaninchensoße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4075
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4127 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Kaninchen (ca. 1 kg,
- - vom Fleischer in Stücke teilen lassen)
- - Salz
- - Pfeffer
1  Stange Porree (150 g)
200  Möhren
2 El. Öl
1/4 l Rotwein
1/4 l Brühe
5  Salbeiblättchen
50 g schwarze Oliven
1  Schlagsahne
2 El. Sherry
400 g Spaghetti
Zubereitung des Kochrezept Kaninchensoße:

Rezept - Kaninchensoße
1. Kaninchen waschen, trockentupfen, würzen. Gemüse putzen, waschen, würfeln. Fleisch im heißen Öl anbraten. Gemüse kurz mitbraten. 2. Wein und Brühe zugießen, ca. 1 Stunde schmoren. Kaninchen herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Inzwischen Nudeln kochen. 3. Kaninchenfleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden. Kaninchenfleisch, gehackten Salbei, Oliven und Sahne in die Soße geben. Mit Sherry, Salz und Pfeffer abschmecken, aufkochen. Soße mit Spaghetti anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8213 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 10980 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16897 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |