Rezept KANINCHENRUECKEN MIT KLEINEM MAIS

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KANINCHENRUECKEN MIT KLEINEM MAIS

KANINCHENRUECKEN MIT KLEINEM MAIS

Kategorie - Wild, Haarwild, Kaninchen, Mais Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25483
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2646 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ananas im Nu geschält !
Oben und unten eine dicke Scheibe abschneiden. Ananas hinstellen und die Schale von oben nach unten abschneiden. Dann das Fruchtfleisch in Scheiben oder Würfel schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Kaninchenruecken
6 klein. Maiskolben
1 Bd. Wurzelgemuese; 1 Karotte, 1/2 Lauch, 1/2 Sellerieknolle
5  Schalotten
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
1  Zweig Rosmarin
125 ml Fleischbruehe
2  Tomaten
2 El. Olivenoel
- - Pfeffer, Salz
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept KANINCHENRUECKEN MIT KLEINEM MAIS:

Rezept - KANINCHENRUECKEN MIT KLEINEM MAIS
Karotte, Lauch und Sellerie in sehr feine Streifen schneiden. Die Maiskoelbchen und die Tomaten vierteln. Die Schalotten schaelen und halbieren. Die Rosmarinblaettchen vom Zweig abstreifen. Den Kaninchenruecken enthaeuten und in daumendicke Scheiben schneiden. Pfeffern, salzen und in Olivenoel von beiden Seiten anbraten. Schalotten, Knoblauch, Gemuesestreifen, Mais, Rosmarin und Tomaten dazugeben. Mit der Fleischbruehe abloeschen und ca. 5 Minuten schmoren lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4915 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9874 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Camping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und MöglichkeitenCamping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten
Ob Pfadfinder, Jugendgruppe oder Mittelalterverein. Wenn man mehrere Tage in freier Natur verbringt, stellt sich immer wieder die Frage, wie ernährt man größere Gruppen von Leuten mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten?
Thema 15549 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |