Rezept Kaninchenragout mit Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchenragout mit Lauch

Kaninchenragout mit Lauch

Kategorie - Fleisch, Kaninchen, Lauch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26121
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2609 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eisenkrauttee !
Gegen Akne , Allergien, Gicht , Nervosität, Verstopfung, Gicht, Durchblutungsstörungen,Und bei starken Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Kaninchenfilet
1  Knoblauchzehe; geschnitten
2  Schalotten
- - Kraeuter; Salbei, Thymian Rosmarin, Majoran
2 El. Olivenoel
1 dl Weisswein
1 dl Demi-Glace; evtl. mehr leicht gebundene Bratensauce
300 g Abgekochte Lauchstreifen
- - Rolf Anderhalden St. Niklausen Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kaninchenragout mit Lauch:

Rezept - Kaninchenragout mit Lauch
Das Kaninchenfilet in Wuerfel schneiden, in Olivenoel anbraten; Knoblauch und Schalotten beigeben, kurz mitduensten, mit Weisswein und dem Demi-Glace abloeschen. Den Lauch dazugeben und bei leichter Hitze fertigkochen. Serviertip: auf einem Beet von frisch sautierten Eierschwaemmchen anrichten. Mit gebratenen Kartoffeln servieren. :Fingerprint: 21224547,101318699,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3427 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13264 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 8173 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |