Rezept Kaninchengulasch mit Kraeutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchengulasch mit Kraeutern

Kaninchengulasch mit Kraeutern

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20192
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8031 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spritzbeutel-Ersatz !
Wenn Sie Ihre Torte verzieren wollen und haben keine Spritzbeutel zur Hand, stellen Sie sich eine Tüte aus zusammengerolltem Pergamentpapier her. Die Spritze je nach gewünschtem Muster ein- bzw. abschneiden und die Glasur- oder Gussmasse einfüllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
275 g Zwiebeln
8  Kaninchenkeulen; a 250 g
- - Salz
- - weisser Pfeffer; f.a.d.M.
110 g Butter
300 ml Marsala; ital. Dessertwein
2  Zweige Rosmarin
5  zweige Thymian
1 Bd. Petersilie
1/2 l trockener Weisswein
1200 ml Gefluegelfond; selbstgekocht oder aus dem Glas
100 g getrocknete Tomaten; in Oel
200 g Kapernaepfel
250 g rosa Champignons
200 g schwarze Oliven
200 g gruene Oliven; mit Stein
20 g Speisestaerke
- - Gulaschparty Gepostet von K.-H. Boller
Zubereitung des Kochrezept Kaninchengulasch mit Kraeutern:

Rezept - Kaninchengulasch mit Kraeutern
600 g Suppengruen Das Suppengruen waschen, putzen und kleinschneiden. Die Zwiebeln pellen und fein wuerfeln. Die Kaninchenkeulen salzen und pfeffern. Jeweils 30 g Butter in einer Pfanne aufschaeumen lassen und jeweils vier Keulen darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite goldbraun anbraten. Die Keulen aus der Pfanne nehmen, den Bratensatz mit je vier El Marsala abloeschen und beiseite stellen. Die Zwiebeln und das Suppengruen in einem Topf in der restlichen Butter goldbraun anroesten. Den Marsala aus der Pfanne und den restlichen Marsala dazugiessen und fast einkochen lassen. Die Kaninchenkeulen in den Topf legen. Je ein Zweig Rosmarin, Thymian und Petersilie dazugeben. Mit Weisswein und Gefluegelfond auffuellen, so dass die Keulen knapp mit Fluessigkeit bedeckt sind. Salzen, pfeffern und aufkochen. Die Keulen im geschlossenen Topf bei milder Hitze 75 Minuten leise kochen lassen. Das Oel von den getrockneten Tomaten abstreifen und die Tomaten in zwei bis drei Zentimeter grosse Stuecke schneiden. Die Stielansaetze von den Kapernaepfeln abschneiden. Die Champignons putzen. Die Oliven abtropfen lassen. Die Kaninchenkeulen nach Ende der Garzeit aus dem Fond nehmen. Den Fond auf die Haelfte einkochen, dann durch ein sehr feines Sieb giessen und nochmal aufkochen. Die Staerke mit etwas kaltem Wasser verruehren und unter den Fond ruehren. Champignons, Kapernaepfel, getrocknete Tomaten und Oliven dazugeben und zehn Minuten leise kochen lassen. Eventuell nachwuerzen. Das Kaninchenfleisch in moeglichst grossen Stuecken von den Knochen loesen. Die restlichen Kraeuter grob hacken. Das Fleisch in den Weinfond geben und kurz erhitzen. Zum Schluss die Kraeuter untermischen. Dazu passt Baguette. Erfasser: Stichworte: Fleisch, Kaninchen, , P12

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 67214 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 16079 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10401 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |