Rezept Kaninchen mit Speckbirnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen mit Speckbirnen

Kaninchen mit Speckbirnen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3573
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3929 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lorbeertee !
Gegen Asthma und Rheumabeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g weiche Dörrbirnen
1/2 l Rotwein
1 kg Kaninchen (in Stücke zerteilt)
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
- - Öl oder Butterschmalz zum Anbraten
100 g durchw. Speck 4 rote Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1/4 Tl. Zimt
1/4 Tl. Koriander
1/4 Tl. Muskat
1/4 Tl. gem. Nelken (oder 1 TL Lebkuchengewürz)
100 g Maiskörner (Dose)
1  Möhre
1  Stck. Sellerie
1  Zweig Thymian
1  Zweig Petersilie
1  Lorbeerblatt
1  Stck. unbeh. Orangen- oder Zitronenschale.
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen mit Speckbirnen:

Rezept - Kaninchen mit Speckbirnen
Dörrbirnen halbieren, im Rotwein 2 Stunden einweichen. Kaninchenstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Öl oder Butterschmalz im Topf heiß werden lassen, Fleisch in Portionen unter Wenden auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 goldbraun anbraten, herausnehmen, warm stellen. Speckwürfel im restlichen Fett glasig braten. Zwiebelwürfel und durchgepreßte Knoblauchzehen zugeben, kurz andünsten. Fleisch, Dörrbirnen samt Wein und Gewürze dazugeben, aufkochen. Maiskörner, gewürfelte Möhre, Sellerie, Kräuter und Gewürze zufügen, zugedeckt auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 oder im Backofen garen. Schaltung: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 70 - 75 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7206 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9852 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20825 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |