Rezept Kaninchen mit Speckbirnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen mit Speckbirnen

Kaninchen mit Speckbirnen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3573
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3982 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g weiche Dörrbirnen
1/2 l Rotwein
1 kg Kaninchen (in Stücke zerteilt)
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
- - Öl oder Butterschmalz zum Anbraten
100 g durchw. Speck 4 rote Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
1/4 Tl. Zimt
1/4 Tl. Koriander
1/4 Tl. Muskat
1/4 Tl. gem. Nelken (oder 1 TL Lebkuchengewürz)
100 g Maiskörner (Dose)
1  Möhre
1  Stck. Sellerie
1  Zweig Thymian
1  Zweig Petersilie
1  Lorbeerblatt
1  Stck. unbeh. Orangen- oder Zitronenschale.
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen mit Speckbirnen:

Rezept - Kaninchen mit Speckbirnen
Dörrbirnen halbieren, im Rotwein 2 Stunden einweichen. Kaninchenstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Öl oder Butterschmalz im Topf heiß werden lassen, Fleisch in Portionen unter Wenden auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 goldbraun anbraten, herausnehmen, warm stellen. Speckwürfel im restlichen Fett glasig braten. Zwiebelwürfel und durchgepreßte Knoblauchzehen zugeben, kurz andünsten. Fleisch, Dörrbirnen samt Wein und Gewürze dazugeben, aufkochen. Maiskörner, gewürfelte Möhre, Sellerie, Kräuter und Gewürze zufügen, zugedeckt auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 oder im Backofen garen. Schaltung: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 70 - 75 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5174 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 20145 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6777 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |