Rezept Kaninchen mit Oliven (Coniglio con le olive)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen mit Oliven (Coniglio con le olive)

Kaninchen mit Oliven (Coniglio con le olive)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23383
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6408 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosine !
Gegen Bluthochdruck, Gicht und Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Kaninchenkeulen; à 250g
- - Cayennepfeffer
2  Möhren
1/4  Sellerieknolle
2  Knoblauchzehen
2  Fleischtomaten
1 El. Butter
1 El. Olivenöl
1  Rosmarinzweig
2 El. Weinbrand
1/4 l Rindfleischbrühe
20  schwarze Oliven
- - Guten Appetit 20.11.98
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen mit Oliven (Coniglio con le olive):

Rezept - Kaninchen mit Oliven (Coniglio con le olive)
Kaninchenkeulen abspülen, trockentupfen und mit Cayennepfeffer würzen. Möhren und Sellerie schälen und würfeln, Knoblauchzehe schälen und hacken, Tomaten überbrühen, abziehen und kleinschneiden. Butter und Öl in einer Pfanne (mit Deckel) erhitzen, Kaninchenkeulen und Gemüse hineingeben. Rosmarinzweig oben auf die Keulen legen. Langsam erhitzen. Weinbrand darüberträufeln und verdampfen lassen. Danach die Hälfte der Brühe dazugeben. Alles zugedeckt 1 Stunde schmoren. Oliven entsteinen und in Ringe schneiden und mit der restlichen Brühe dazugeben. 45 Minuten weiterschmoren. Dazu schmeckt Polenta

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13915 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7614 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13529 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |