Rezept Kaninchen mit Backpflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen mit Backpflaumen

Kaninchen mit Backpflaumen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21437
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fett spritzt beim Braten !
Autsch, das kann wehtun: Heißes Öl zischt beim Braten heftig aus der Pfanne. Das hilft: Streuen Sie eine Prise Salz ins Fett.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kaninchen
750 ml Weisswein
1 Bd. Suppengruen
1 El. Basilikum
4 El. Oel
1  Knoblauchzehe
250 g Backpflaumen
125 ml Sahne
3 Tl. Johannisbeergelee
- - Oel
- - Senf
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen mit Backpflaumen:

Rezept - Kaninchen mit Backpflaumen
Zunaechst werden alle Zutaten fuer die Marinade verruehrt. Dann wird das Kaninchen in Teile zerlegt und etwa 3 Stunden lang mariniert. Danach wird es gut trocken getupft, gesalzen, gepfeffert, mit Senf bestrichen und anschliessend in heissem Oel knusprig angebraten. Das Kaninchen wird mit 1/4 Liter Marinade (bei einem Rezept) abgeloescht und dann etwa 60 Minuten lang geschmort. Die letzten zehn Minuten werden die Backpflaumen mitgeschmort. Die Kaninchenteile und die Backpflaumen werden dann herausgenommen und auf einer Platte angerichtet. Zum Schluss wird die Sosse mit Sahne gebunden und mit dem Johannisbeergelee abgeschmeckt. * Quelle: Nach: M.u.B. Vogtmeier So koch(t)en die Muensterlaender Landwirtschaftsverlag Muenster-Hiltrup Erfasst v.: H. Schmitt 13.11. 1996 Stichworte: Wild, Haarwild, Kaninchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vincent Klink - ein Meisterkoch aus SchwabenVincent Klink - ein Meisterkoch aus Schwaben
Schwaben gelten als gemütlich, und auch Vincent Klink geht Genuss über alles. Doch dafür ist der Meisterkoch bereit zu kämpfen.
Thema 9677 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9159 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6167 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |