Rezept Kaninchen in Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen in Senfsauce

Kaninchen in Senfsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7754 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1  Wildkaninchen; (1.5 kg)
- - Salz
- - weißer Pfeffer
8 El. scharfer Senf
- - Estragonblätter
6 Scheib. durchwachsener geräucherter Speck
1 El. Butter; für die Form
200 g Creme fraîche
1 Prise Cayennepfeffer
4 El. Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen in Senfsauce:

Rezept - Kaninchen in Senfsauce
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Kaninchen waschen, trockentupfen, innen mit Salz und Pfeffer einreiben. Außen mit der Hälfte des Senfs bestreichen und Estragonblätter darüberstreuen. Kaninchen mit Speckscheiben umhüllen, festbinden. In ausgebuttertem Schmortopf zugedeckt auf unterer Schiene im Ofen 1 Stunde garen. Die letzten 5 Minuten Speckscheiben entfernen und Kaninchen im offenen Topf bräunen. Herausnehmen, warmstellen. Creme fraîche mit restlichem Senf und Cayennepfeffer verrühren. Bratensatz mit Wein aufgießen, aufkochen, die Senfsosse zufügen, einkochen. Vorderläufe und Keulen auslösen, Rücken tranchieren. Auf vorgewärmter Platte anrichten. Sauce getrennt reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12594 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 54297 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8399 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |