Rezept Kaninchen in Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen in Senfsauce

Kaninchen in Senfsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7633 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1  Wildkaninchen; (1.5 kg)
- - Salz
- - weißer Pfeffer
8 El. scharfer Senf
- - Estragonblätter
6 Scheib. durchwachsener geräucherter Speck
1 El. Butter; für die Form
200 g Creme fraîche
1 Prise Cayennepfeffer
4 El. Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen in Senfsauce:

Rezept - Kaninchen in Senfsauce
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Kaninchen waschen, trockentupfen, innen mit Salz und Pfeffer einreiben. Außen mit der Hälfte des Senfs bestreichen und Estragonblätter darüberstreuen. Kaninchen mit Speckscheiben umhüllen, festbinden. In ausgebuttertem Schmortopf zugedeckt auf unterer Schiene im Ofen 1 Stunde garen. Die letzten 5 Minuten Speckscheiben entfernen und Kaninchen im offenen Topf bräunen. Herausnehmen, warmstellen. Creme fraîche mit restlichem Senf und Cayennepfeffer verrühren. Bratensatz mit Wein aufgießen, aufkochen, die Senfsosse zufügen, einkochen. Vorderläufe und Keulen auslösen, Rücken tranchieren. Auf vorgewärmter Platte anrichten. Sauce getrennt reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7892 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5565 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5350 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |