Rezept Kaninchen in Apfelsoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen in Apfelsoße

Kaninchen in Apfelsoße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4073
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3339 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2 El. Rosinen
3 El. Calvados
200 g Zwiebeln
2  Kaninchen (küchenfertig zerteilt, ca. 1, 5 kg)
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Öl
1/2 El. Tomatenmark
100 ml Weißwein
200 ml Geflügelfond
3  Äpfel (à 180 g)
1 Bd. Petersilie
100 ml Schlagsahne
1 El. Soßenbinder, dunkler
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen in Apfelsoße:

Rezept - Kaninchen in Apfelsoße
Rosinen im Calvados einweichen. Zwiebeln pellen und grob würfeln. Fleisch salzen und pfeffern. Im Öl von beiden Seiten auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 goldbraun anbraten und aus der Pfanne nehmen, Die Zwiebeln im Bratfett auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 goldbraun braten. Tomatenmark dazurühren und 1 Min. anschwitzen. Den Calvados mit den Rosinen und den Wein dazugießen. Die Flüssigkeit ganz einkochen lassen, Fond dazugießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kaninchenteile in den Soßenfond geben und 25 - 30 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 garen, dabei ab und zu wenden. Äpfel schälen und in dicken Scheiben von den Kerngehäusen schneiden. Die Apfelscheiben grob würfeln, zum Kaninchen geben und noch 10 Min. weitergaren. Inzwischen die Petersilie waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken. Sahne zur Soße gießen und mit Soßenbinder aufkochen. Noch einmal kräftig mit Pfeffer würzen und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu paßt Kartoffelgratin.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6877 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41788 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39811 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |