Rezept Kaninchen im Roemertopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaninchen im Roemertopf

Kaninchen im Roemertopf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11934 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten haben weniger Kalorien !
Tomatensaft hat nicht nur weniger Kalorien als Apfel- oder Orangensaft, er zügelt auch noch zusätzlich Ihren Appetit. Trinken Sie ihn also vor dem Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Kaninchen
3 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
2  cm Ingwerknolle
1  unbehand. Orange
200 g Schalotten
1  Bd. fr. Thymian
100 g Schlagsahne
3 El. Sossenbinder
Zubereitung des Kochrezept Kaninchen im Roemertopf:

Rezept - Kaninchen im Roemertopf
Kaninchen in 8 Teile zerlegen, in Oel braun anbraten, mit Salz und Pfeffer wuerzen, in einen gewaesserten Roemertopf legen. Ingwerknolle zerdruecken, Orange in Scheiben schneiden, Schalotten schaelen, frischen Thymian zugeben. Zugedeckt bei 225GradC 50 Min. im Ofen garen. Sud durchsieben, mit Schlagsahne und Sossenbinder andicken, abschmecken. pro Portion ca. 820 kcal/3414 kJ ** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Sun, 23 Jan 1994 10:07:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Kaninchen, Fleischgerichte, Roemertopf

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7255 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9069 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Ostereier und was man dazu wissen sollteOstereier und was man dazu wissen sollte
Bald ist wieder Ostern und bunt gefärbte Ostereier gehören traditionell zu dieser Festlichkeit. Überall gibt es sie zu kaufen oder sie werden zu Hause eingefärbt. Was man über Ostereier wissen sollte.
Thema 5407 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |