Rezept Kalter Schweinebraten mit Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalter Schweinebraten mit Senfsauce

Kalter Schweinebraten mit Senfsauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14484
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8961 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Variante für die Panade !
Panieren Sie die Schnitzel doch mal zur Abwechslung mit zerstoßenen Cornflakes. Das ist besonders lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
1/2  Tube Senf (Tubeninhalt 95 g)
2 El. geschlagene Sahne (40 g)
3  Cornichons (60 g)
2  Tomaten (80 g)
12  Scheiben Schweinebraten (300 g)
Zubereitung des Kochrezept Kalter Schweinebraten mit Senfsauce:

Rezept - Kalter Schweinebraten mit Senfsauce
Den Senf mit der sehr steif geschlagenen Sahne verruehren und in eine Schale fuellen. Die Cornichons in dickere Scheiben schneiden, zwei davon ganz lassen. Die Tomaten waschen und jeweils in 6 Teile schneiden. Den Braten auf einer Servierplatte anrichten. Mit den Cornichons und den Tomaten sowie etwas Petersilie garnieren. Dazu die Senfsahne, frisches Bauernbrot und ein kuehles Bier reichen. * Quelle: Kalenderblatt ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: 05 Mar 1995 Stichworte: P3, Schwein, Fleisch, Braten, Kalt

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16329 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11189 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6025 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |