Rezept Kalter Jambalaya Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalter Jambalaya-Salat

Kalter Jambalaya-Salat

Kategorie - Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27851
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2792 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufläufe aus der Form lösen !
Selbst wenn die Auflaufform gut gefettet ist, lassen sich Aufläufe oft nur mit Mühe lösen. Wenn die Form aber vor dem Füllen erhitzt wird, lässt sich der Inhalt später leicht herausnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
15 g Butter
- - Gehackte Zwiebeln
1  Knoblauchzehe, feingehackt
40 g Gekochter Schincken, in Wuerfel geschnitten
1 Tl. Salz
1/4 Tl. Cayennepfeffer
1  Lorbeerblatt
225 g Weisser Reis
2 El. Olivenoel extra vergine
1 El. Wein- oder Balsamessig
1 El. Frisch gepresster Zitronensaft
1 Sp./Schuss Tabasco
3  Fruehlingszwiebeln, gehackt
2  Stangen Bleichsellerie, gehackt
1 klein. Gruene Paprika, gehackt
2 mittl. Tomaten, entkernt und gehackt
675 g Gegarte Garnelen, Krebsfleisch oder Huehnerfleisch
Zubereitung des Kochrezept Kalter Jambalaya-Salat:

Rezept - Kalter Jambalaya-Salat
Die Butter in einem Topf (mittelgross) zerlassen. Knoblauch und Zwiebeln weich duensten. 475 ml Wasser, Gewuerze und Schinken hinzufuegen und zum Kochen bringen. Den Reis hinzufuegen und erneut zum Kochen bringen. Danach auf sehr schwache Hitze reduzieren und 15- 20 Min. garen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Reis zugedckt abkuehlen lassen. Nach dem Abkuehlen den Topf in den Kuehlschrank stellen. Das Lorbeerblatt entfernen. In einer Schuessel Olivenoel, Essig und Zitronensaft unter den Reis heben. Abschmecken, ein Spritzer Tabasco hinzufuegen. Die uebrigen Zutaten unterheben, und den Salat servieren. :Stichwort : Salat :Stichwort : Snack :Stichwort : Party :Stichwort : Cajun :Erfasser : Hein Ruehle :Quelle : Zettelsammlung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 16990 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 62923 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3211 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |