Rezept Kalter Hund mit Walnuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalter Hund mit Walnuessen

Kalter Hund mit Walnuessen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12343
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6305 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Birne !
Steigern die Konzentration, gegen Bluthochdruck und bei Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Kokosfett
2  Eier
180 g Puderzucker
1  Spur Salz
40 g Kakao; schwach entoelt
1 El. Instantkaffee
2 El. Walnusskerne; feingehackt
24  Butterkekse
20  Walnusskerne in Haelften zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Kalter Hund mit Walnuessen:

Rezept - Kalter Hund mit Walnuessen
Das Kokosfett zerlassen und abkuehlen lassen. Eier, Puderzucker und Salz schaumig ruehren, Kakao, Instantkaffee und gehackte Walnuesse zufuegen. Das Kokosfett nach und nach dazuruehren. Eine Kastenform mit Alupapier auslegen, den Boden mit Keksen auslegen und dann abwechselnd Kokosfettmasse und Keksschichten einfuellen. Im Kuehlschrank fest werden lassen. Das dauert... Dann wird der Kuchen aus der Form gestuerzt, und an den Seiten mit einem Foen ganz leicht erwaermt, und die Walnusshaelften aufgesetzt. * Quelle: Gepostet: Heidi Nawothnig 2:2437/120.28, 03.05.94 Erfasser: Stichworte: Suessspeise, Kalt, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pudding kann man selber machenPudding kann man selber machen
Im Fernsehen setzt die Puddingwerbung auf große Gefühle – und das nicht ohne Grund: Pudding gehört zu jenen Speisen, die in die Kategorie des so genannten Soul Food passen.
Thema 20630 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12145 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 47908 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |