Rezept Kalter Hackbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalter Hackbraten

Kalter Hackbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2572
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5347 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klar wie Kloßbrühe !
Zwei bis drei Eierschalen lassen Sie ca. zehn Minuten in der Knochenbrühe mitkochen und die Brühe wird klar. Sie können die fertig gekochte Brühe aber auch durch einen Kaffeefilter oder ein Haarsieb gießen, das hat die gleiche Wirkung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g gem. Hackfleisch
- - (Rind-, Schwein-, Kalbfleisch)
100 g Weißbrot (ohne Rinde)
150 ml warme Milch
1  Ei
1  Zwiebel oder Schalotte
2  Knoblauchzehen
1/2 Bd. Petersilie
2 El. Pfefferkörner, eingelegte grüne
1 El. Senf
1 Tl. Salz
10 g Butter, weiche
1 El. Rosmarinnadeln
Zubereitung des Kochrezept Kalter Hackbraten:

Rezept - Kalter Hackbraten
Brot in kleine Würfel schneiden, in der Milch einweichen, dann mit einer Gabel fein zerdrücken. Hackfleisch, Brot, Ei, gehackte Zwiebel, Petersilie und Pfefferkörner, durchgepreßte Knoblauchzehen, Senf und Salz in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem Hackteig zusammenkneten. Den Teig in eine gefettete Kastenkuchenform füllen und glattstreichen. Die Oberseite mit weicher Butter bestreichen, mit Rosmarinnadeln bestreuen. Im Backofen garen. Schaltung: 190 - 210°C, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°C, Umluftbackofen 50 - 55 Minuten Den Hackbraten etwas abgekühlt aus der Form heben, über Nacht zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. Den Braten in dünne Scheiben schneiden, mit Kräuter-Vinaigrette servieren. Dazu schmecken marinierte Tomaten und Weißbrot. 169 g Eiweiß, 125 g Fett, 63 g Kohlenhydrate, 8834 kJ, 2108 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 11186 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Joghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und MineralstoffeJoghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und Mineralstoffe
Die einen trinken ihn flüssig aus winzigen Fläschchen, die anderen rühren ihn in ihr Salatdressing, mischen ihn unter das Müsli oder essen ihn fertig angerührt auf Fruchtmousse – die Rede ist vom Joghurt, dem gesündesten aller Milcherzeugnisse.
Thema 28769 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 9205 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |