Rezept Kalter Bauernborstsch (mit Backobst) (Borschtsch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalter Bauernborstsch (mit Backobst) (Borschtsch)

Kalter Bauernborstsch (mit Backobst) (Borschtsch)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17592
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2410 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
400 g Rote Rueben;(Randen)
400 g Kartoffeln
200 g Backobst
200 g Gruene Gurken
2  Eier
1/2 Tl. Zucker
4 El. Saure Sahne
1 El. Essig
- - Salz
- - Zwiebellauch
- - Dill
Zubereitung des Kochrezept Kalter Bauernborstsch (mit Backobst) (Borschtsch):

Rezept - Kalter Bauernborstsch (mit Backobst) (Borschtsch)
Die gewaschenen roten Rueben schaelen, in duenne Streifen schneiden, mit Essig betraeufeln und 2 bis 3 Stunden ziehen lassen, anschliessend kochen. Die geschaelten Kartoffeln in Wuerfel schneiden und garkochen. Das Backobst extra kochen. Den Kartoffel- und Obstsud erkalten lassen, in einem Gefaess vermischen und danach das Obst, die Kartoffeln, roten Rueben, geschnittene Gurke, hartgekochte und gehackte Eier dazugeben, mit Salz und Zucker abschmecken. Borstsch mit saurer Sahne, feingewiegtem Zwiebellauch und Dill anrichten. * Quelle: Schalimov/Schadura Ukrainische Kueche, 1986 erfasst von j.hunsperger Link-Ch1.aworld.de 26.06.1994 Stichworte: Suppe, Eintopf, Rande, Ukraine, P5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Shrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der NordseeShrimps - leckere Rezepte mit Shrimps aus der Nordsee
Obwohl sie inzwischen relativ günstig zu bekommen sind, gelten Shrimps immer noch als eine erlesene Delikatesse.
Thema 22230 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 7968 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11460 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |