Rezept Kalte weisse Nudeln, Kanom Djien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kalte weisse Nudeln, Kanom Djien

Kalte weisse Nudeln, Kanom Djien

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22925
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3240 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsereste recyclen !
Trockene Käsereste mag meist niemand mehr essen. Wenn man sie reibt und in heißer Milch schmilzt, kann man daraus mit ein paar Gewürzen und Instant-Bouillon eine prima Käsesauce zaubern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
350 g Somen; weisse japanische Nudeln
4  Daumengrosse Ingwer
10  Knoblauchzehen
1 Dos. Ananasstücke; 580 g
150 g getrocknete Schrimps
4  Thailändische Chilischoten; frische
4 El. Zitronensaft
4 El. Fischsauce
4 El. Zucker
1 Dos. Kokosmilch; 400 ml
1 Tl. Speisestärke
Zubereitung des Kochrezept Kalte weisse Nudeln, Kanom Djien:

Rezept - Kalte weisse Nudeln, Kanom Djien
-- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Die Nudeln in kochendem Wasser etwa vier Minuten garen, dann kalt abschrecken. Eine kleine Portion Nudeln in der Hand zu einem Nest formen und ausdrücken. Diese Nestchen auf ein Sieb legen. Den Ingwer schälen und in sehr feine, etwa zwei Zentimeter lange Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Ananasstücke abtropfen lassen und fein hacken. Die getrockneten Shrimps im Mixer sehr fein zerteilen und in eine kleine Schüssel geben. Die Chilis waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. In einer Schale mit dem Zitronensaft, der Fischsauce und dem Zucker gründlich verrühren. Die Kokosmilch mit der Speisestärke in einem Topf anrühren und unter Rühren einmal aufkochen. Dann abkühlen lassen. Am Tisch nimmt jeder nach seinem Geschmack zu den kalten Nudeln Ananas, Knoblauch, Ingwer, Schrimps, Kokoscreme und Chilisauce. Zubereitung: ca. 30 Minuten Pro Portion: ca. 550 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 75178 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 8240 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16758 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |